Januar 2014 Hebammen-Ausbildung im Rezai Hospital

  © Jürgen Escher / Cap Anamur

© Jürgen Escher / Cap Anamur

Bereits seit dem Jahr 2009 werden im Rezai Foundation Hospital in Herat Hebammen ausgebildet. Die Ausbildung der Hebammen erfolgt in enger Zusammenarbeit der Rezai-Stiftung mit Cap Anamur – Deutsche Notärzte e.V..

Erst im September 2013 haben wieder 44 Hebammenschülerinnen ihre Ausbildung erfolgreich beenden können. Wir gratulieren recht herzlich! Sie alle stammen aus entlegenen Gebieten und kehren nun nach erfolgreichem Abschluß ihrer Ausbildung dorthin zurück. Sie leisten so einen wertvollen Beitrag zur Verbesserung der medizinischen Situation von Frauen und Schwangeren in ihren Heimatdörfern. Durch die ständig mögliche Betreuung und Beratung von Schwangeren ist es möglich Komplikationen frühzeitig zu erkennen und geeignete Gegenmaßnahmen einzuleiten.

Wir danken allen Beteiligten für die enge und vertrauensvolle Kooperation.